Veranstaltungs – Infos – Stand: Di 7.9.2021

CORONA-INFOS: 

Unsere Herbst-Veranstaltungen können und werden unter Einhaltung der neuen Corona-Verordnung stattfinden.
Das bedeutet, dass die sogenannten 3G-Regelung in Kraft tritt, was wiederum heißt, dass (leider) nur Besucher Zutritt haben, die geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Wer sich also nicht impfen lassen möchte, muss einen negativen Schnelltest vorweisen, der maximal 24 Stunden alt ist, oder einen PCR-Test, der maximal 48 Stunden alt ist.
Wer bereits Tickets besitzt, sich aber weder impfen noch testen lassen möchte, kann selbstverständlich seine Karten bei uns unkompliziert zurückgeben und bekommt den vollen Ticketpreis erstattet.
Überall, wo wir die Abstände zwischen den einzelnen Besuchergruppen problemlos einhalten können, muss zwar in geschlossenen Räumen eine medizinische Maske getragen werden, diese kann jedoch am Platz abgenommen werden.

Ich hoffe, ihr habt alle Verständnis, dass wir uns an die geltenden Regeln halten müssen, damit wir endlich den Kulturbetrieb ab Herbst auch in geschlossenen Räumen wieder starten können. Alle Künstler*innen und wir natürlich auch freuen uns auf jeden Fall sehr, endlich auch drinnen wieder loslegen können und hoffen auch unter den immer noch etwas erschwerten Bedingungen wieder viel Gäste begrüßen zu können.

 

Falls ihr einen Nachholtermin für eine  verschobene Veranstaltung sucht klickt einfach oben auf den Menüpunkt  „Änderungen / Absagen“Es wird gebeten, falls irgendwie möglich, die Ersatztermine mit den bereits gekauften Karten wahrzunehmen. Sollten trotzdem Ticket-Rückgaben gewünscht werden,  bitte wenden an     kultur@alex-bolland.de

 

Bereits gekaufte Karten gelten selbstverständlich für alle bestehenden Termine und für die Nachholtermine ! ! ! . . . und wir haben natürlich für alle gekauften Tickets ausreichend Sitzplätze für euch !