Cordes Sauvages – a tribute to Helmut Nieberle

Wir freuen uns sehr dass dieser Abend wie geplant auch dieses Jahr sicher (unter den dementsprechenden Corona-Maßnahmen) stattfinden kann ! Viel Spass ! ! !

Datum

So 27.12.20

Einlass

19.30 Uhr

Beginn

20:30 Uhr

Ort

Alte Mälzerei, Regensburg

Galgenbergstr. 20, 93053 Regensburg

Preis Vorverkauf

19 € zuzüglich Vorverkaufsgebühr

freie Platzwahl

Preis Abendkasse

23 €

a tribute to Helmut Nieberle

Diese Band verspricht unsterbliche Django-Hits, wieder neu entdeckte Stücke aus Bebop-Zeiten sowie Kompositionen aus eigener Feder. Die Arrangements, geschrieben von Helmut Nieberle selbst, bringen jeden einzelnen Musiker perfekt zur Geltung und grandiose Soli dieser machen die Musik von Cordes Sauvages mit ihrer absoluten Spielfreude zu einem swingenden und mitreißenden Erlebnis.

Dieses Jahr steht das Konzert ganz im Zeichen des 2020 verstorbenen Band-Mitglieds und herausragenden Jazz-Gitarristen Helmut Nieberle.

Lassen wir uns daher wieder einmal von dem Ensemble, welches nun schon seit knapp 30 Jahren besteht, zu einem herrlich swingenden Abend entführen.

CORDES SAUVAGES, das sind:
Stephan Holstein – Clarinet
Ferry Baierl – Rhythmguitar
Wolfgang Kriener – Bass
Scotty Gottwald – Snare + Hihat